Angebote zu "Organisationen" (94 Treffer)

Kategorien

Shops

Puppis, M: Organisationen der Medienregulierung
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2009, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Organisationen der Medienregulierung. Europäische Presseräte im Vergleich, Autor: Puppis, Manuel, Verlag: Herbert von Halem Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Europa // Gesellschaft // Wirtschaft // Technik // Verkehr // Medienpolitik // Medientheorie // Medienwissenschaft, Rubrik: Journalistik // Presse, Film, Funk, TV, Seiten: 410, Gewicht: 540 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Zeidler, S: Evaluation von Public Relations - P...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.11.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Evaluation von Public Relations - Potentiale und Problemfelder am Beispiel von Non-Profit-Organisationen, Auflage: 1. Auflage von 1970 // 1. Auflage, Autor: Zeidler, Stefan, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Journalistik // Presse, Film, Funk, TV, Seiten: 24, Gewicht: 49 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Freiwald, T: Einflüsse aktueller Web-Technologi...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03.03.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Einflüsse aktueller Web-Technologien auf Wissensmanagement in Organisationen, Titelzusatz: Fallbeispiel Einführung eines Corporate Wiki, Auflage: 1. Auflage von 2010 // 1. Auflage, Autor: Freiwald, Tobias, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Journalistik // Presse, Film, Funk, TV, Seiten: 176, Gewicht: 262 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Organisationen der Medienregulierung. Europäisc...
30,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Begriffe wie Media Governance und Selbstregulierung haben in der wissenschaftlichen und politischen Debatte Hochkonjunktur. Dabei wird zumeist vergessen, dass Regulierungsakteure Organisationen sind. Für ein Verständnis von Medienregulierung ist eine Beschäftigung mit Regulierungsorganisationen notwendig. In der vorliegenden Studie wird daher, basierend auf dem Neoinstitutionalismus, ein organisationaler Ansatz der Medienregulierung entwickelt.Das Potenzial des Ansatzes wird am Beispiel von Presse- und Medienräten demonstriert. Nach einem Vergleich sämtlicher EU- und EFTA-Mitgliedstaaten werden die Presseräte in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und Irland vertieft analysiert. Die Resultate verdeutlichen, dass Presseräte nicht von ihren Umwelten determiniert sind. Vielmehr verstehen es diese Organisationen der Medienselbstregulierung, strategisch mit Umweltanforderungen umzugehen und ihre Legitimität zu organisieren.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Organisationen der Medienregulierung. Europäisc...
29,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Begriffe wie Media Governance und Selbstregulierung haben in der wissenschaftlichen und politischen Debatte Hochkonjunktur. Dabei wird zumeist vergessen, dass Regulierungsakteure Organisationen sind. Für ein Verständnis von Medienregulierung ist eine Beschäftigung mit Regulierungsorganisationen notwendig. In der vorliegenden Studie wird daher, basierend auf dem Neoinstitutionalismus, ein organisationaler Ansatz der Medienregulierung entwickelt.Das Potenzial des Ansatzes wird am Beispiel von Presse- und Medienräten demonstriert. Nach einem Vergleich sämtlicher EU- und EFTA-Mitgliedstaaten werden die Presseräte in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und Irland vertieft analysiert. Die Resultate verdeutlichen, dass Presseräte nicht von ihren Umwelten determiniert sind. Vielmehr verstehen es diese Organisationen der Medienselbstregulierung, strategisch mit Umweltanforderungen umzugehen und ihre Legitimität zu organisieren.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Killer hat genug vom Töten
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Coole Spannung vom neuen Star der schottischen Krimiautoren.Mit zwei Toten beginnt es: ein Kredithai und ein Informant. Tote, die für Calum MacLean der Anfang vom Ende sein sollen. Denn er hat genug vom Töten. Doch die zwei wichtigsten Organisationen von Glasgow liefern sich gerade einen stillen, tödlichen Verdrängungskampf. Die blutigsten Schachzüge stehen noch aus und Calum gerät zwischen die Fronten ...Es ist das atemberaubende Finale der Glasgow-Trilogie, die mit dem "Scottish Crime Book of the Year Award" ausgezeichnet wurde und Malcolm Mackay für die Presse als die wichtigste neue Krimistimme Schottlands etabliert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Der Killer hat genug vom Töten
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Coole Spannung vom neuen Star der schottischen Krimiautoren.Mit zwei Toten beginnt es: ein Kredithai und ein Informant. Tote, die für Calum MacLean der Anfang vom Ende sein sollen. Denn er hat genug vom Töten. Doch die zwei wichtigsten Organisationen von Glasgow liefern sich gerade einen stillen, tödlichen Verdrängungskampf. Die blutigsten Schachzüge stehen noch aus und Calum gerät zwischen die Fronten ...Es ist das atemberaubende Finale der Glasgow-Trilogie, die mit dem "Scottish Crime Book of the Year Award" ausgezeichnet wurde und Malcolm Mackay für die Presse als die wichtigste neue Krimistimme Schottlands etabliert.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Public Relations kompakt
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein strandtauglicher PR-Ratgeber von A-Z aus der Praxis für die Praxis. Dieses Buch ist eine kompakte Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Anschaulich aufbereitet mit vielen konkreten Beispielen aus Unternehmen, Organisationen und Verbänden. Von der Pressemitteilung, die Pressekonferenz bis hin zur Journalistenreise. Von der Mitarbeiter- oder Kundenzeitung über Internet und Intranet bis hin zur Krisenkommunikation. Pressesprecher berichten, wie man sich im Unternehmen Gehör verschafft. Die Kommentare des Journalisten Christian Sauer beleuchten augenzwinkernd `die andere Seite des Schreibtisches in den Redaktionen. Sie erfahren, was sich Journalisten von PR-Menschen wirklich wünschen. Ein Spezial-Kapitel widmet sich der PR-Konzeption. Auch hier wird der Unterschied zwischen Konzeption und Kampagne an zwei Beispielen aus der Praxis der Autorinnen und Kommunikationsexpertinnen Christina Müller und Beate Hoffmann erläutert. Checklisten und Tipps zu jedem Thema helfen bei der Umsetzung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Public Relations kompakt
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein strandtauglicher PR-Ratgeber von A-Z aus der Praxis für die Praxis. Dieses Buch ist eine kompakte Einführung in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Anschaulich aufbereitet mit vielen konkreten Beispielen aus Unternehmen, Organisationen und Verbänden. Von der Pressemitteilung, die Pressekonferenz bis hin zur Journalistenreise. Von der Mitarbeiter- oder Kundenzeitung über Internet und Intranet bis hin zur Krisenkommunikation. Pressesprecher berichten, wie man sich im Unternehmen Gehör verschafft. Die Kommentare des Journalisten Christian Sauer beleuchten augenzwinkernd `die andere Seite des Schreibtisches in den Redaktionen. Sie erfahren, was sich Journalisten von PR-Menschen wirklich wünschen. Ein Spezial-Kapitel widmet sich der PR-Konzeption. Auch hier wird der Unterschied zwischen Konzeption und Kampagne an zwei Beispielen aus der Praxis der Autorinnen und Kommunikationsexpertinnen Christina Müller und Beate Hoffmann erläutert. Checklisten und Tipps zu jedem Thema helfen bei der Umsetzung.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot