Angebote zu "Weiß" (69 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegan...
35,20 € *
ggf. zzgl. Versand
(117,33 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegant ist mühelos, selbstbewusst und klassisch ? und dabei immer frisch und aktuell. Zitrusöl, Cassisknospen und rosa Pfeffer versprühen augenblicklich ein heiteres Gefühl. Aufgefangen von Mimose, entfaltet die Melange einen weichen, femininen Charakter. Im Fond sorgt warmer, sinnlicher Vetiver für das gewisse Etwas.Kopfnote: MimoseHerznote: Weiße BlütenBasisnote: VetiverLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegan...
35,20 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(117,33 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegant ist mühelos, selbstbewusst und klassisch ? und dabei immer frisch und aktuell. Zitrusöl, Cassisknospen und rosa Pfeffer versprühen augenblicklich ein heiteres Gefühl. Aufgefangen von Mimose, entfaltet die Melange einen weichen, femininen Charakter. Im Fond sorgt warmer, sinnlicher Vetiver für das gewisse Etwas.Kopfnote: MimoseHerznote: Weiße BlütenBasisnote: VetiverLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegan...
65,60 € *
ggf. zzgl. Versand
(72,89 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegant ist mühelos, selbstbewusst und klassisch ? und dabei immer frisch und aktuell. Zitrusöl, Cassisknospen und rosa Pfeffer versprühen augenblicklich ein heiteres Gefühl. Aufgefangen von Mimose, entfaltet die Melange einen weichen, femininen Charakter. Im Fond sorgt warmer, sinnlicher Vetiver für das gewisse Etwas.Kopfnote: MimoseHerznote: Weiße BlütenBasisnote: VetiverLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegan...
47,20 € *
ggf. zzgl. Versand
(94,40 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Elegant ist mühelos, selbstbewusst und klassisch ? und dabei immer frisch und aktuell. Zitrusöl, Cassisknospen und rosa Pfeffer versprühen augenblicklich ein heiteres Gefühl. Aufgefangen von Mimose, entfaltet die Melange einen weichen, femininen Charakter. Im Fond sorgt warmer, sinnlicher Vetiver für das gewisse Etwas.Kopfnote: MimoseHerznote: Weiße BlütenBasisnote: VetiverLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natura...
47,20 € *
ggf. zzgl. Versand
(94,40 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natural ist beflügelnd, authentisch und warm ? und doch stets überraschend. Wärmende Kokosnussakkorde umhüllen eine zarte Mischung aus Himbeerblättern, Mandarine und Ananas. Pudrige Noten der Florentiner Schwertlilie schenken dem frischen, leichten Duft eine lang anhaltende Wirkung. Dezent und doch verführerisch.Kopfnote: Kokosmilch, Ananas, Himbeerblatt-Akkord, MandarineHerznote: Weiße BlütenBasisnote: Iris-WurzelLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natura...
65,60 € *
ggf. zzgl. Versand
(72,89 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natural ist beflügelnd, authentisch und warm ? und doch stets überraschend. Wärmende Kokosnussakkorde umhüllen eine zarte Mischung aus Himbeerblättern, Mandarine und Ananas. Pudrige Noten der Florentiner Schwertlilie schenken dem frischen, leichten Duft eine lang anhaltende Wirkung. Dezent und doch verführerisch.Kopfnote: Kokosmilch, Ananas, Himbeerblatt-Akkord, MandarineHerznote: Weiße BlütenBasisnote: Iris-WurzelLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natura...
35,20 € *
zzgl. 3,90 € Versand
(117,33 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natural ist beflügelnd, authentisch und warm ? und doch stets überraschend. Wärmende Kokosnussakkorde umhüllen eine zarte Mischung aus Himbeerblättern, Mandarine und Ananas. Pudrige Noten der Florentiner Schwertlilie schenken dem frischen, leichten Duft eine lang anhaltende Wirkung. Dezent und doch verführerisch.Kopfnote: Kokosmilch, Ananas, Himbeerblatt-Akkord, MandarineHerznote: Weiße BlütenBasisnote: Iris-WurzelLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natura...
35,20 € *
ggf. zzgl. Versand
(117,33 € / 100 ml)

Er brachte den Damen Eleganz und Bewegungsfreiheit auf dem Tennisplatz: der Lacoste Plisseerock. Jetzt hat er mit Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle ein Dufttrio inspiriert, das die drei elementaren Lebensgefühle der Lacoste Frau versprüht: natürlich, elegant und lebhaft verspielt. Eau de Lacoste L.12.12 Pour Elle Natural ist beflügelnd, authentisch und warm ? und doch stets überraschend. Wärmende Kokosnussakkorde umhüllen eine zarte Mischung aus Himbeerblättern, Mandarine und Ananas. Pudrige Noten der Florentiner Schwertlilie schenken dem frischen, leichten Duft eine lang anhaltende Wirkung. Dezent und doch verführerisch.Kopfnote: Kokosmilch, Ananas, Himbeerblatt-Akkord, MandarineHerznote: Weiße BlütenBasisnote: Iris-WurzelLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Lacoste Pour Femme Eau de Parfum - 90 ml
64,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(72,11 € / 100 ml)

Der Duftklassiker bezaubert mit Authentizität, natürlichem Charme und Spontaneität. Der beliebte Lacoste Damenduft ist ein Sinnbild zeitloser Eleganz. Dieser Duft flirtet mit reizvollen Kontrasten, verführt, ohne offensiv zu sein, feiert die Lust an der Raffinesse. In der aromatisch-frischen Kopfnote verbindet sich die elegante Blumigkeit zarter Freesiennoten mit einem würzigen Akkord aus schwarzem Pfeffer. In der blumig-femininen Herznote dominiert die seltene Liaison von Duftnoten aus Weißem Heliotrop und Hibiskus, abgerundet durch Akkorde von Jasmin und Bulgarischer Rose. In der holzig-sinnlichen Basisnote vermittelt der ?Velvet-Skin?-Akkord mit zarten Moschustonalitäten ein Duftgefühl, das an die Berührung der zarten Haut einer Frau erinnert.Kopfnote: Freesiennoten, schwarzer PfefferHerznote: Weißer Heliotrop, Hibiskus, Jasmin, Bulgarische RoseBasisnote: ?Velvet-Skin?-Akkord, MoschustonalitätenLacosteSein Spitzname war Krokodil. René Lacoste, Tennislegende aus Frankreich, bekam ihn von der amerikanischen Presse verliehen, weil er auf dem Platz so außergewöhnlich zäh war. Der Franzose gefiel sich in der Rolle des Krokodils und machte es zum Markenzeichen seines 1933 gegründeten Unternehmens. Die ersten Kreationen: weiße Sporthemden aus einem innovativen Material. Heute bietet die Marke Lacoste von Mode bis hin zu Düften alles, was sich die anspruchsvolle Klientel für ihren aktiven Alltag wünscht. Das Krokodil steht heute wie damals für die hohen Qualitätsansprüche und den sportlich-eleganten Stil der Marke.

Anbieter: Basler
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe